Vitus (Veit) Renner

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Ananias“ / „Anaximander“


(1752 Hohenburg bei Soyen – 1816 Pfaffenhofen an der Glonn) Kath. – 1779 Priesterweihe, dann Weltgeistlicher und Professor der Mathematik in München, 1789 Pfarrer in Glonn, zuletzt Pfarrer in Pfaffenhofen a. d. Glonn.

Mitglied der Münchner Loge „St. Theodor vom guten Rat“.

Illuminatus minor in München.

Dez. 1783 Austritt aus dem Illuminatenorden, durch seine Denunziation des Ordens und verschiedener Mitglieder Auslöser der Verfolgungen in Bayern.

Biogr: Auskunft Erzbischöfliches Archiv München und Freising (27.12.2006).

FM: Beyer (1973), 426.

Ill: Lanz, Chalgrin, Lingg (1889), [[Scharl [1868]]], KM, OZ, 2W, LB, Beyer (1973), 414, 3WK, Dülmen (1975).