Wilhelm Fischer von Ehrenbach

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
  • Ordensname „Scipio Africanus“

(1753 Wien – 1795 Alessandria) Seit 1772 in kursächsischem Militärdienst, 1784 Oberlieutenant der Dragoner, 1786 Rittmeister und Adjutant des Prinzen von Coburg, 1788 Major und Flügeladjutant, 1789 Ritter des Maria-Theresia-Ordens, 1791 Kommandant des Dragonerregiments Coburg, 1794 Generalmajor.

1776 Mitglied der Klattauer Loge „Sincerité“, (1785–92) der Brünner Loge „Zu den wahren vereinigten Freunden“, 1785 deren Redner und 1786 deren Deput. Meister.

Bio: Wurzbach (1856).

FM: Abafi (1890) III 105 und V 134 f., 5.1.15.205.

Ill: Latomica, Abafi (1890) V 135, Dülmen (1975).