Difference between revisions of "1785-08-17 August von Sachsen-Gotha-Altenburg (Walther Fürst): Brief an Minervalkirche Gotha"

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
(Transkript)
Line 19: Line 19:
 
<poem>
 
<poem>
 
Ich bedaure herzlich, daß ich der gütigen Einladung des Br[ude]rs H[enricus] S[thephanus]  
 
Ich bedaure herzlich, daß ich der gütigen Einladung des Br[ude]rs H[enricus] S[thephanus]  
zufolgen mich heute nicht einzustellen im Stande bin. Ich erwarte  
+
zufolge, mich heute nicht einzustellen im Stande bin. Ich erwarte  
 
die Weimarische Herrschaft, die heute bey mir frühstücken und  
 
die Weimarische Herrschaft, die heute bey mir frühstücken und  
 
vielleicht auch noch zu Mittag speisen wird. [...]  
 
vielleicht auch noch zu Mittag speisen wird. [...]  

Revision as of 10:02, 18 August 2016


Kommentar

Wurde von Becker zur Sitzung geladen, kann jedoch nicht kommen, da die Weimarer gesandtschaft zum Frühstück da ist, Gäste beiderlei Geschlechts unterhalten sein wollen und da zudem Superintendent Johann Gottfried Herder anwesend ist. Vielleicht könne die Verlesung von Beckers Aufsatz verschoben werden.

Transkript

Ich bedaure herzlich, daß ich der gütigen Einladung des Br[ude]rs H[enricus] S[thephanus]
zufolge, mich heute nicht einzustellen im Stande bin. Ich erwarte
die Weimarische Herrschaft, die heute bey mir frühstücken und
vielleicht auch noch zu Mittag speisen wird. [...]

Anmerkungen