Difference between revisions of "Ernst Friedrich von Willich"

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
 
Line 15: Line 15:
  
 
Ill: [[Schwedenkiste#SK10_-_Band_X|SK10]], [[Schwedenkiste#SK10_-_Band_X|SK15]] 361.
 
Ill: [[Schwedenkiste#SK10_-_Band_X|SK10]], [[Schwedenkiste#SK10_-_Band_X|SK15]] 361.
 +
 +
[[Category:Mitglied der Loge Augusta zu den drei Flammen|Banse]]

Latest revision as of 17:44, 13 November 2018

  • Ordensname „Simplicius“ / „Cyrus“


(1762 Celle – 1815) Luth. – Apr. 1780 ff. Studium der Rechte in Göttingen, später Justizkanzleirat in Stade, Schwager Rülings.

1787 Mitgründer und bis 1798 deputierter Meister der Stader Loge „Charlotte zur gekrönten Tugend“.

Spätestens 1783 Illuminat in Göttingen, Mai 1784 in Stade, dort Namenswechsel zu „Simplicius“.

Bio: Matrikel Univ .Göttingen, GGTB 1910.

FM: Arthur Zechlin: Geschichte der Stader Logen, Stade 1895. .

Ill: SK10, SK15 361.