Difference between revisions of "Johann Schraidt"

From Illuminaten-Wiki
Jump to: navigation, search
(Created page with " * Ordensname „Justinianus” (1729 Darmstadt – 1786) Maler in Frankfurt a. M., Hofgerichtsadvokat sowie Sekretär und Syndicus der Zeichnungsakademie zu Hanau (Aug. 17...")
 
(Nicht der Maler)
Line 3: Line 3:
  
  
(1729 Darmstadt – 1786) Maler in Frankfurt a. M., Hofgerichtsadvokat sowie Sekretär und Syndicus der Zeichnungsakademie zu Hanau
+
Seit ca. 1770 Hofgerichtsadvokat, später auch Sekretär und Syndicus der Zeichnungsakademie zu Hanau.
  
 
(Aug. 1781) [[Minerval]] in Frankfurt, (1783) [[Illuminatus minor]].
 
(Aug. 1781) [[Minerval]] in Frankfurt, (1783) [[Illuminatus minor]].
  
Bio: [[DBA]].
+
Bio: HStA Marburg Bestand 80 Nr. 10423.
  
 
Ill: [[Knigge]]: Bericht Aug. 1781, [[Schwedenkiste#SK10_-_Band_X|SK10]], [[Lingg (1889)]], [[OZ]], [[Ordensnämen]], [[Schröder]], [[Dülmen (1975)]], [[Kreutz (1992)]] 131.
 
Ill: [[Knigge]]: Bericht Aug. 1781, [[Schwedenkiste#SK10_-_Band_X|SK10]], [[Lingg (1889)]], [[OZ]], [[Ordensnämen]], [[Schröder]], [[Dülmen (1975)]], [[Kreutz (1992)]] 131.

Revision as of 16:17, 7 November 2018

  • Ordensname „Justinianus”


Seit ca. 1770 Hofgerichtsadvokat, später auch Sekretär und Syndicus der Zeichnungsakademie zu Hanau.

(Aug. 1781) Minerval in Frankfurt, (1783) Illuminatus minor.

Bio: HStA Marburg Bestand 80 Nr. 10423.

Ill: Knigge: Bericht Aug. 1781, SK10, Lingg (1889), OZ, Ordensnämen, Schröder, Dülmen (1975), Kreutz (1992) 131.