User talk:Christian Wirkner

From Illuminaten-Wiki
Revision as of 14:07, 28 October 2016 by Olaf Simons (talk | contribs) (Koppe: new section)
Jump to: navigation, search

Gotha

Rudorff (Ali) - [[Johann Friedrich Christian Rudorff|Rudorff]] (Ali)
Bode (Aemilius) - [[Johann Joachim Christoph Bode|Bode]] (Aemilius)
Uetterodt (Baillet)  - [[Ludwig Wolf Siegmund Georg von Uetterodt zum Scharfenberg|Uetterodt]] (Baillet)
Lühe (Cato de Utica) - [[Joachim Friedrich Ernst von der Lühe|Lühe]] (Cato de Utica)
Christian Georg von Helmolt (Chrysostomus) - [[Christian Georg von Helmolt]] (Chrysostomus)
Ewald (Cassiodor) - [[Schack Hermann Ewald|Ewald]] (Cassiodor)
Wehmeyer(Cleobulus) - [[Christian Heinrich Wehmeyer|Wehmeyer]] (Cleobulus)
Prittwitz (Conradinus/Grävius) - [[Dorotheus Friedrich Ernst Konstantin Jaroslaw von Prittwitz und Gaffron|Prittwitz]] (Conradinus/Grävius)
Friedrich Carl Ernst von Helmolt (Guido della Torre) - [[Friedrich Carl Ernst von Helmolt]] (Guido della Torre)
Schlichtegroll (Gronovius) - [[Friedrich Heinrich Adolph von Schlichtegroll|Schlichtegroll]] (Gronovius)
Moldenhauer (Godeschalcus) - [[Daniel Gotthilf Moldenhauer|Moldenhauer]] (Godeschalcus)
Becker (Henricus Stephanus) - [[Rudolph Zacharias Becker|Becker]] (Henricus Stephanus)
Schenk (Robertus Stephanus) - [[Christoph Friedrich Chrysostomus Schenk|Schenk]] (Robertus Stephanus)
Herzog Ernst II. (Severus) - [[Ernst II. Ludwig, Herzog von Sachsen-Gotha-Altenburg|Herzog Ernst II.]] (Severus)
Bohn (Spanheim) - [[Johann Gottfried Bohn|Bohn]] (Spanheim)
Gadow (St. Evremont) - [[Hans Ulrich von Gadow|Gadow]] (St. Evremont)
Haun (Jacob Thomasius) - [[Johann Ernst Christian Haun|Haun]] (Jacob Thomasius)
Prinz August (Walther Fürst) - [[August von Sachsen-Gotha-Altenburg|Prinz August]] (Walther Fürst)
Reichard (Wiclef) - [[Heinrich August Ottokar Reichard|Reichard]] (Wiclef)
Schardt (Apollonius) - [[Ernst Carl Constantin von Schardt|Schardt]] (Apollonius)
Burgholzhausen (Philostratus) - [[August Dietrich von Burgholzhausen|Burgholzhausen]]
Batsch (Flavianus) - [[Georg Laurent Batsch|Batsch]] (Flavianus)
Herzog Carl August (Aeschylus) - [[Carl August, Herzog von Sachsen-Weimar-Eisenach|Herzog Carl August]] (Aeschylus)
Stadion (Romulus) - [[Friedrich Lothar Joseph Franz von Stadion|Stadion]] 
Dalberg (Massinissa) - [[Johann Friedrich Hugo Nepomuk Eckenbrecht Freiherr von Dalberg|Dalberg]] (Massinissa) 
Reichard (Wiclef) - [[Heinrich August Ottokar Reichard|Reichard]] (Wiclef)
Geißler (Quintus Cicero) - [[Johann Georg Geißler|Geißler]] (Quintus Cicero)
Mereau (Thuanus) - [[Friedrich Ernst Carl Mereau|Mereau]] (Thuanus)
Hoppenstedt(Diognet) - [[August Ludwig Hoppenstedt|Hoppenstedt]](Diognet) 
Demme (Anaximander) - [[Hermann Christoph Gottfried Demme|Demme]] (Anaximander)
Münter (Syrianus) - [[Friedrich Christian Carl Heinrich Münter|Münter]] (Syrianus)
E.F. von Schlotheim (Xenophon) - [[Ernst Friedrich Freiherr von Schlotheim|E.F. von Schlotheim]] (Xenophon)
F.C. von Schlotheim (Richelieu) - [[Friedrich Carl von Schlotheim|F.C. von Schlotheim]] (Richelieu)
Heß (Rapin Thoyra) - [[Johann Carl Heß|Heß]] (Rapin Thoyra)
Heddäus (Cyprianus) - [[Heddäus]] (Cyprianus)
Hampel (Amphion) - [[Thaddäus Hampel|Hampel]] (Amphion)
Meyer (Tillotson) -  [[Gottlob Konrad Meyer|Meyer]] (Tillotson) 
      (Grasio)

Rudolstadt

Conradi (Daniel Huetius) - [[Benjamin Gottlob Friedrich Conradi|Conradi]] (Daniel Huetius)
Heubel (David) - [[Friedrich Ernst Heinrich Heubel|Heubel]] (David)
Johann Nicolaus Nicolai (Sangrado di Verona) - [[Johann Nicolaus Nicolai]] (Sangrado di Verona)
E.F. von Holleben (Petersen) - [[Ernst Friedrich Ludwig von Holleben|E.F. von Holleben]] (Petersen)
Gebel (Johannes Seneca) - [[Friedrich Bernhard Günther Gebel|Gebel]] (Johannes Seneca)
Röder (Amphion)  - [[Ludwig Heinrich Reinhard von Röder|Röder]] (Amphion)
Klimm (Matthaeus Visconti) - [[Johann Gottfried Klimm|Klimm]] (Matthaeus Visconti)
Brömel (Homerus) - [[Friedrich Wilhelm Brömel|Brömel]] (Homerus)
Heubel (Crusius) - [[Johann David Heubel|Heubel]] (Crusius)
Bianchi (Barnabo Visconti) - [[Andreas Georg Maria Bianchi|Bianchi]] (Barnabo Visconti)
Bergmann (Antonius Roccus) - [[Friedrich Heinrich Christoph Bergmann|Bergmann]] (Antonius Roccus)
Hönniger (Alphonsus Costatus) - [[Christoph Christian Ludwig Hönniger|Hönniger]] (Alphonsus Costatus)  
F.J. von Holleben (Sidonius Apollinaris) - [[Franz Johann Friedrich Ludwig von Holleben|F.J. von Holleben]] (Sidonius Apollinaris)
Gleichen (Pomponatius) - [[Wilhelm Heinrich Carl von Gleichen, gen. von Rußwurm|Gleichen]] (Pomponatius)   
Ernst Friedrich Gottlieb Ulrich (Wilhelmus Occanus) - [[Ernst Friedrich Gottlieb Ulrich]] (Wilhelmus Occanus)
Ulrich sen. (Theobaldus Brusciato) - [[Ulrich sen.]] (Theobaldus Brusciato)

Weimar

Goethe (Abaris) - [[Johann Wolfgang von Goethe|Goethe]] (Abaris)         

Quellen Nachweise

Moin Christian! Beim Durchsehen kam mir dass wir das Selbstverständlichste gestern vergaßen. Eine Bennennung der Archivalie. Mein Tipp ist so ein Format:

  • Archivalie: SK15-1
  • Archivalie: SK15-2
  • etc.

Die Angabe jeweils oben in den Kopf, wo auch das Datum steht.

Ich baue dann eine Übersicht auf der Schwedenkisten-Seite. Gruß --Olaf Simons (talk) 10:56, 13 May 2014 (CEST)

Ich habe zudem eine Archivalien-Sparte in der Gotha Tabelle eingebaut und dort die Datums-Angabe auf das beim Sortieren interessantere Format Jahr-Monat-Tag gebracht. --Olaf Simons (talk) 11:14, 13 May 2014 (CEST)

Moin,

ja, daran hab ich gestern auch noch gedacht. Wenn Du dir die Liste mal ansiehst wirst Du ein Problem der Datierung feststellen. Von Ende 1783 springt die Datierung direkt in das Jahr 1785 wenn man den Datierungen auf den Dokumenten Glauben schenkt. es wäre aber auch möglich, dass der Jahreswechsel falsch vollzogen wurde.

Hm, und das liegt nicht daran, dass in der Akte die anderen Daten noch später kommen? Kann man inhaltlich klarerkommen? Und überhaupt: wir können nachher Dateien verschieben und neu benennen, Du kannst also erst mal auf der Basis der ersten Vermutung arbeiten und dann, wenn Du das gesamt siehst Verschiebungen vornehmen (den dann müssten ja später auch Doppelbelegungen auftauchen). --Olaf Simons (talk) 14:16, 13 May 2014 (CEST) (Unterschreibe mit den vier Tilden, das ist später praktisch, wenn man sich auf Nachdenken zurückbezieht).

Ich werde erstmal streng nach der Datierung vorgehen, die draufsteht. Ich habe den Inhalt der 300 Seiten nicht soweit im Kopf, dass ich jetzt sagen könnte die Datierung ist falsch/richtig. Guter Indikator für die chronologische Reihenfolge wird sicherlich auch die Anwesenheit bestimmter Mitglieder sein. Walter z.B. war in späteren Versammlungen nicht mehr anwesend. C. 13. Mai '14 14:44h

Von ihm ist bekannt, dass er immer mit Spanheim geschwatzt hat. --Olaf Simons (talk) 15:00, 13 May 2014 (CEST)

Gleobolus

...braucht eine Verbesserung zu Cleobolus --Olaf Simons (talk) 19:11, 13 May 2014 (CEST) Alles klar. C.

Protokoll vom 25. Bahman 1154 kommt mehrfach vor in den Dokumenten, ist aber inhaltlich unterschiedlich. Datierung wird schwierig. Wie soll ichs eintragen? Bei gleicher Formatierung macht die Wiki keinen Unterschied und zerlegt mir die Einträge. Schau mal bitte Dokumente 1, 20 und 21 an. 1 und 20 sind identisch, 21 gleich datiert, aber anderer Inhalt. Gruß C. 14.5.14 0:38h Nochmal drüber nachgedacht. Nehme an, es ist ein Jahr früher datiert, Anfang 1784. Anders macht es keinen Sinn.

Scheint korrekt nachgedacht zu sein. Zwei Dinge. Setze in den einzelnen Dateien, die Du eröffnest, auch das Quellenlink, denn man kommt nachher auf ganz verschiedenen Wegen in das, was Du gerade aufbaust, und wird sich immer fragen, wo man das Original einsieht. Begründe, zweitens, wenn Du ein Datum änderst, welche Überlegung Dich leitet und notiere Deine Begrünung an Ort und Stelle in der Datei, so dass spätere Benutzer Deinen Gedanken nachvollziehen können (mit Links in die jeweilige Dateien, die Dich die Überlegung führen ließen). --Olaf Simons (talk) 10:31, 14 May 2014 (CEST)
Noch was kam mir gestern bei der Durchsicht der Akten. Cato de Utica und Thomasius besser Jacob Thomasius weden uns Probleme bereiten, weil es mehrere Illuminaten gibt, die diesen Namen erhielten (unter den 1500 deutschen Mitgliedern...). Ich will mal mit Hermann heute sprechen, ob wir Klarnamen verwenden sollen (ich lese da jedoch wie Du lieber die Pseudonyme). Alternative: wir produzieren bei beiden einfach eindeutige Links: [[Johann Friedrich Ernst von der Lühe|Cato de Utica]] respektive [[Johann Ernst Christian Haun|Jacob Thomasius]], das sieht dann genauso aus wie bis jetzt Cato de Utica respektive Jacob Thomasius, führt aber immer zu den richtigen Biographien. Du kannst die Namen mit Copy und paste versetzen, und Dir Schreibarbeit ersparen. --Olaf Simons (talk) 10:31, 14 May 2014 (CEST)
und so unterschreiben: --~~~~

Kategorie Ereignis

Ich führte soeben eine Kategorie für Ereignisse ein, die wir unter alle Dateien setzen sollten, die mit einem Datum beginnen. Wie's geht? Einfach diesen Text and Ende der Datei setzen: [[Category:Ereignis]], und man kann danach ale Deine Datein auch automatisch sortiert im Kategoriengefüge abrufen unter Category:Ereignis --Olaf Simons (talk) 19:12, 13 May 2014 (CEST)

Klarnamen statt Pseudonyme

Saß gerade mit Hermann zusammen, der uns empfahl, in den Dateien Klarnamen zu verwenden. Ich ersetze sie mal in der Gotha Seite mit Wechselbefehlen. Sa es immer dieselben Personen sind, wird es hoffentlich keine große Mühe, sich umzustellen auf die Realpersonen. Gruß --Olaf Simons (talk) 12:07, 14 May 2014 (CEST) Okay, mit einer Liste der Klarnamen sollte das mit strg+c/v kein Problem sein. C. 14. Mai 12:38

Wechselte soeben auf der Gotha Seite die Namen aus. Um das einfacher zu machen, beließ ich es in den Links bei den Nachnamen, soweit sie eindeutig sind. Die Helmolt Brüder sind da ein Problem. Ich hoffe, ich löste sie richtig auf. Später mache ich dann Weiterleitungen auf die vollen namentlichen biographischen Einträge. Eine Datei mit allen Namensauflösungen schicke ich Dir zu. Tatsächlich ist es spannend mit den Auflösungen zu arbeiten, da nun sichtbar ist, wann die Gothaer Herrscher im Raum sind. --Olaf Simons (talk) 12:45, 14 May 2014 (CEST)

Konnte in der Liste nicht die Klarnamen zu Wicklesius und Ali finden. Vielleicht auch der falsche Suchbegriff. Habe dir per Mail eine kurze Liste gesendet, die ich mir erstellt habe. Mit gefällt das mit den Klarnamen nicht wirklich. Sie sind entweder zu lang und zu sperrig, oder wenn nur auf den Nachnamen abgekürzt nicht einheitlich, da z.B. bei Helmolt 2 Personen im Spiel sind. C. 14.5. 20:13h

Es wird dennoch die beste Lösung sein, auch da Du selbst die Namen bereits in doppelter Version drin hattest. Manche Leute warden mit Klarnamen erwähnt, bis sie Illuminaten werden.
In Deiner Excel Liste sehe ich noch einen "Nadasti", der wohl auch anders heißen muss, habe aber keine Auhnung, wie die Buchstaben auf dem Papier aussehen ;) --Olaf Simons (talk) 09:31, 15 May 2014 (CEST)
Danke. Aemilius ist Bode? Denke dann habe ich alle zusammen und es kann weitergehen. Das Eintippen ist 80% der Arbeit, das Lesen ist leicht. Brauche eine Sekretärin! :-) C. 15.5. 13:34h
Ja, das ist Bode. Kannst Du nicht Deine Excel-Liste ausbeuten? --Olaf Simons (talk) 13:52, 15 May 2014 (CEST)

Fußnoten und Anmerkungen

In diesem Dokument 1784-02-25 Minervalkirche Gotha habe ich Dir eine Fußnote gesetzt, als Muster - für Anmerkungen. Zudem habe ich eine Weiterleitung SK15 gebaut, so dass Du Dich jeweils rasch auf die Akte beziehen kannst. "Nr 20" ist ja für Leute von außen keine klare Referenz... Es wird komplex - also mal etwas anderes als geistloses Transkribieren. Gruß, --Olaf Simons (talk) 13:09, 14 May 2014 (CEST)

Ja, habe die Fußnote gesehen. Danke. Aber habe die Datei '20 ganz aus der Liste genommen, da es sonst zu verwirrend wird. Ich denke ich weiß auch wie die Verwirrung zustande kam. #1 und #20 sind Original und Kopie des Protokolls einer Sitzung. Das falsche Datum wurde nachträglich nur beim Original, nicht aber bei der Kopie berichtigt. Später wurden die Dokumente bei einem flüchtigen Blick auf das Datum getrennt. Da ich bei der doppelten Protokollierung jeweils nur ein Dokument auswerte, fällt auch die #20 weg. C. 14.5. 13:20h
so wäre das die Erklärung, die am Ort zu geben ist. Baute jetzt Einzelkisten für alle SK Bände... --Olaf Simons (talk) 13:53, 14 May 2014 (CEST)

Protokolle der Weimarer MK

Werde die Protokolle mit bearbeiten, interessant, da auch mit handschriftlicher Unterschrift Goethes (Abaris). C. 16.5.14. 17:57h

--gespannt. --Olaf Simons (talk) 19:03, 16 May 2014 (CEST)
Du wirst dann eine eigene Seite für Weimar eröffnen müssen - Minervalkirche Gotha steht über der Tabelle. --Olaf Simons (talk) 19:05, 16 May 2014 (CEST) Gute Idee. Erfurt käme ja auch noch dazu. C. 16.5.14 19:39h
Kleines Arbeitstreffen Montag - morgen - Vormittag? --Olaf Simons (talk) 11:08, 18 May 2014 (CEST)
Können wir machen, komme vorbei. C. 18.5.14 14:05h

doppelte Daten

Hallo Christian, hab gerade in der Gotha Liste die Einträge chronologisch geordnet (da ich mich rascher in der Tabellen-Syntax bewege), und bin da über die doppelten Daten gestolpert. Wenn 1784-08-16 nur eine einzige Sitzung stattfand, müssen wir aus den (doppelten?) Protokollen einen einheitlichen Bericht machen. Zwei Sitzungen kann ich mir schlecht vorstellen, bei der Masse an Verhandlung... und falls da Daten zu Unrecht zusamenfallen, müssen wir herausfieseln, wann da welches Ereignis tatsächlich stattfand. Du wirst da klarer sehen... --Olaf Simons (talk) 12:26, 19 May 2014 (CEST)

Es handelt sich dabei nicht um doppelte Sitzungen. Eines ist die Minerval, das andere die Magistratsversammlung. Der Besucher aus Kiel war z.B. offenbar nur zu einer Versammlung zugelassen, bei der anderen am selben tag taucht er nicht auf. So zumindest verstehe ich die ganze Sache. Wenn Du es anklickst sollte da auch Minerval- bzw. Magistratsversammlung stehen. Der Unterschied zwischen beiden ist mir nicht ganz klar, hat aber wahrscheinlich mit dem Grad innerhalb des Ordens zu tun (ähnlich den Graden der Freimaurerei, wo Lehrlinge auch keinen Zugang zur Gesellenloge hatten. Christian Wirkner (talk) 17:03, 19 May 2014 (CEST)
Interessant. Müssen wir den mal Hermann fragen... Ich formatierte Dir oben etwas, in der Hoffnung, es vereinfacht die copy & paste Arbeit, kannst aber auch Deine Fassung wiederherstellen (Versionsgeschichte...) Nahm drei Korrekturen vor: Walther Fürst, Wiclef und Jacob Thomasius (da es auch Christian Thomasius geben könnte). Gruß, --Olaf Simons (talk) 23:26, 19 May 2014 (CEST)

Arbeitsersparnis

Wenn Du in Dateien wie 1783-01-16 Minervalkirche Weimar die Herren alle oben im Informationskopf schon als Anwesende notiert hast, dann finde ich, genügt unter Ablauf das ganze ohne dauernde Links und ohne jedesmalige Ordensnamen. Verlinkt werden muss eigentlich nur die Erstnennung eines Namens auf einer Seite, das halten wir auch in Wikipedia so. Mach Dir da weniger Arbeit. --Olaf Simons (talk) 23:33, 19 May 2014 (CEST)

Nadastius

habe auf User talk:Hermann Schüttler Hermann gefragt, ob er weiß, wer Nadastius ist... und dabei auch eine Bilddatei in dein Protokoll von SK15-012 gesetzt, Gruß, --Olaf Simons (talk) 17:57, 22 May 2014 (CEST)

Prima, danke. Mal sehen was er weiß. Bin bis Dienstag auf Heimarurlaub, danach gehts weiter Christian Wirkner (talk) 20:21, 22 May 2014 (CEST)
Habe mit Hermann und Maria ein Treffen nächsten Mittwoch 11:00 ausgemacht, da sich das Wiki nun doch sehr rasch entwickelt. Wenn Du im Lande bist, komm hinzu. Die Protokolle sind so aufgearbeitet superpraktisch und ich setzte Hermann darauf an, zuerst Dateien zu allen Personen zu eröffnen, die die in den Weg kommen. --Olaf Simons (talk) 21:27, 22 May 2014 (CEST)
Mittwoch sollte ich da sein. Schönes WE. Christian Wirkner (talk) 14:10, 23 May 2014 (CEST)

Aquinum

Aquinum ist Rudolstadt? Christian Wirkner (talk) 18:58, 28 May 2014 (CEST)

Hat sich geklärtChristian Wirkner (talk) 19:06, 28 May 2014 (CEST)

1784-05-19 Minervalkirche Gotha

bei dieser Datei verstehe ich nicht, warum die Initiierten nicht als Teilnehmer auftauchen. (Anderes nebenbei: Morgen ein Treffen klappt nicht, da Vortrag am Vormittag ist), Gruß --Olaf Simons (talk) 20:45, 3 June 2014 (CEST)

Gute Frage. Um eine Magistratsversammlung kann es sich ja wegen der Einführung nicht handeln. Vielleicht nicht von Anfang an anwesend? Christian Wirkner (talk) 22:25, 3 June 2014 (CEST)
Vielleicht in eckigen Klammern hinzufügen und Fußnote setzen... --Olaf Simons (talk) 08:58, 4 June 2014 (CEST)

Kategorisieren

Wenn Du im nächsten Schritt Blanko-Einträge aufmachst, dann setze Kategorien hinzu am Seitenende wie hier: 1784-08-16 Magistratsversammlung Gotha, dann hast Du später weniger Arbeit. ;) --Olaf Simons (talk) 20:29, 5 June 2014 (CEST)

Hab Dir oben einen weiteren Herrn nach Hermanns Datei aufgelöst --Olaf Simons (talk) 19:26, 11 June 2014 (CEST)
Prima, danke. Hatte den da nicht gefunden. Schreibweise im Protokoll und der Liste weicht teils stark ab. Christian Wirkner (talk) 19:37, 11 June 2014 (CEST)

Datierung

Beim 'Sprung' von Dokument 110 zu 126 zeigt sich, dass die verwendete Datierung definitiv nicht stimmt. Christian Wirkner (talk) 20:33, 16 June 2014 (CEST)

Amphion

setzte Dir oben noch einen Namen hinzu... --Olaf Simons (talk) 11:49, 17 June 2014 (CEST)

Zeilenfolge in Gotha

Moin, habe gerade die Zeilenfolge in Gotha verändert (und an die Datenfolge angepasst) - falls das für Dich Probleme gibt: Hier Deine Reihenfolge

Zwei Wörter nicht lesbar

Saß gerade an Dokument 159 (Datei 466). Zwei Wörter sind nicht lesbar, wären aber interessant. Becker kritisiert die Oberen für die Entscheidung einen Baron von Belmont aufzunehmen, den er für ungeeignet hält. Christian Wirkner (talk) 20:36, 24 June 2014 (CEST)

Hab beide Stellen aufgelöst. --Olaf Simons (talk) 16:37, 26 August 2014 (CEST)

Tabellen

Habe gerade die einzelnen Tabellen unter Gotha, Rudolstadt etc. mit Wechselbefehlen gehandelt, so dass da nun Seiten aufgemacht warden können für einzelne Dokumente im Transkript... Muss man mal nachdenken wie man die verschiedenen tabellen zusammenführt in eine große unter SK-15 anzubietende.

Muster für Reprochen

* '''Aktenbestand:''' [[Schwedenkiste Band 12]], Dokument ##
* '''Standort:''' [[GStA PK]], Freimaurer, 5.2. G 39 JL. Ernst zum Kompaß, Gotha, Nr. 110. Schwedenkiste. Quibus Licet T-Z und Reprochen 
* '''Titel:''' [[Reproche]]
* '''Autor:''' [[Basilius]] in diesem Falle: ##
* '''Ordensdatum:''' [[Ordens-Ort?]] Datum
* '''Datum:'''  [[Real-Ort]], Datum
* '''Antwort auf:''' [[SK11-###]] [[Quibus Licet]] von [[Realname]] ([[Ordensname]]) vom ## #Monat 17##. 
* '''Transkript:''' 
* '''JPG:''' 
 
== Kommentar ==


== Transkript ==

<poem>

</poem>

== Anmerkungen ==
<references/>

[[Category:Reproche]]
[[Category:SK12]]
[[Category:178#-##-##]]

Freimaurerlogen und Kategorien

Ich bremste mal kurz.

Personen wie Heinrich Carl Bernhard Compe können selbst keine Logen sein, die passende Kategorie ist "Mitglied der Loge..."

Ich leerte daneben die Kategorie

http://illuminaten-wiki.uni-erfurt.de/Category:Augusta_zu_den_drei_Flammen

Da geschah plötzlich dasselbe wie im zugehörigen Artikel. (In der History kannst Du alles noch wiederfinden. Guck mal, ob ich allles logischer anfing, Gruß --Olaf Simons (talk) 19:06, 13 November 2014 (CET)

Prima, danke. Jetzt sollte natürlich Mitglied der Loge AzddF noch auf die Seite der Loge verweisen. Kategorien und Verlinkung ist etwas kompliziert scheint mir... Gruß, c.
Jede Kategorie kann wiederum kategorisiert werden. Du bekommst übrigens die richtige Reihenfolge des Alphabets in der automatischen Kategorie hin, wenn du einen senkrechten Strich setzt und hinter dem den Nachnamen. --Olaf Simons (talk) 19:36, 13 November 2014 (CET)

Category:Mitglied der Loge Zum goldenen Zirkel

Kategoriensystem

Lieber Christian, saß heute mit Hermann zusammen und wir bauten an dieser datei für den Kategorienstammbaum: Meta:Kategoriensystem - ist noch nicht perfekt, insbesondere bei den Freimaurerlogen, bei denen Hermann eine weitere Differenzierung vorschlug.

Unklar ist mir auch noch, wie wior die von Dir in SK15 aufgearbeiteten Bestände am besten kategorisieren - Du siehst unten einen ersten Schritt in Ereignisse... Work in Progress, das verschiedene Perspektiven braucht. Gruß, --Olaf Simons (talk) 15:56, 19 November 2014 (CET)

Bilder

Amd Christian. Du must übrigens bei uns keine Bilder von Wikipedia = WikimediaCommons hochladen. Mit dem Dateinamen werden sie direct bei uns verfügbar. Gruß -Olaf Simons (talk) 22:43, 19 November 2014 (CET)

Ordensgeographie

Moin Christian: Ich habe gerade diese Seite neu gestaltet: Geographische Organisation des Illuminatenordens, so daß man da leichter mehr Informationen hinzu stellen kann. Vielleicht guckst Du mal bei der Provinz Ionien, da fehlt mir nämlich noch eine Information zum Ordensnamen von Rudolstadt. Auch ließ ich erst mal offen wer dazu gehört, weil ich nicht sogleich die richtigen Listen für Copy und Paste hatte, Gruß, -Olaf Simons (talk) 11:15, 25 November 2014 (CET)

Protokolle

Amd, Christian. Ich durchforste gerade Gothas Protokolle nach einem möglicchen Aufsatz und stieß bei diesem auf ein angelegtes Formular 1785-10-19 Minervalkirche Gotha - gab's da eine Überlieferungslücke (so sollten wir sie notieren). --Olaf Simons (talk) 22:29, 25 November 2014 (CET)

Noch ein solches 1786-03-28 Minervalkirche Gotha
Moin nochmal, beide leeren Einträge können gelöscht werden. Sind nur Überbleibsel, da ich die Kategorie der Eintragungen geändert hatte. Gruß, C. PS.: Wie ging nochmal die Signatur? ;-)
Vier Tilden, wobei es sich eingebürgert hat noch als Abstandhalter zwei minus davor zu setzen --~~~~ --Olaf Simons (talk) 08:38, 27 November 2014 (CET)
Danke. --Christian Wirkner (talk) 11:59, 27 November 2014 (CET)

Schreiber 1

Haste gesehen? neu an Bord: Schreiber 1

Jap, ist aufgefallen. Habe mal eine neue Seite 'Schriftproben' angelegt, wo alle bekannten (und unbekannten) Verfasser gesammelt werden können. Wünsche ein erholsames Wochenende --Christian Wirkner (talk) 18:52, 5 December 2014 (CET)
Schon auf dem Land angekommen Und bettfertig (hier wirds früher dunkel): Dies könnte die Tabelle für das spätere Aufräumen werden --Olaf Simons (talk) 21:47, 5 December 2014 (CET)

Reprochen Muster

Lieber Christian.

Markus fügte gerade aus seiner letzten Arbeit Transkripte von Reprochen ein, und ich machte mir dabei Gedanken über das schlussendliche Format. Wir sollten das wieder so lösen, wie Du es schon bei den Protokollen gelöst hat: mit Verweisen von den SK Nummern auf Datein. Die sollte wir nahher einheitlich benennen...

Das Ziel der Mühsal ist, dass wir am Ende die einzelnen Reprochen einzeln an Quibus Licet binden können, und dass wir bei Kategorien nachher nicht blinde SK Nummern angezeigt bekommen sondern Titel, aus denen man klug wird.

Guck Dir mal SK12-a263 an, um zu sehen, wie das am Ende soweit ich sehe, wohl am besten laufen wird. Wenn Dir was Klügeres einfällt, dann lass mich nochmal nachdenken. Das sind die Dinge, bei denen man erst mit der laufenden Arbeit klarer sieht, wie man sie am besten macht. Ich hoffe, Du bist wohlauf und hast angenehme Weihnachtstage. Gruß, --Olaf Simons (talk) 12:36, 19 December 2014 (CET)

Moin, das sieht gut aus. Der Bezug zu den QL sollte sich so häufig herstellen lassen. Ich hab die Zusammenfassung meist so detailliert verfasst, dass sich vielleicht schon aus dem Inhalt ergibt, welchem QL sie zuzuordnen ist. Einige Reprochen sind allerdings nur Sinnsprüche und sehr allgemein gehalten - ich weiß nicht, in wie weit sie sich sinnvoll zuordnen lassen. Denke wir besprechen das alles nochmal nach den Feiertagen. Wünsche Dir auch eine schöne Weihnachtszeit im Kreise der Familie. --Christian Wirkner (talk) 13:01, 19 December 2014 (CET)
Und es ist nicht nötig, die bislang getane Arbeit aufzulösen. Das ist nur das Muster, mit dem wir im Verlauf Einzellinks herstellen werden - besser zu einem Zeitpunkt, wenn klar ist, in welchen Jahren wir uns jeweils befinden. Es wird extrem spannend warden, die QLs und Reprochen als Kommunikation über die Aufsätze auszuwerten. Bin durch Deine Protokolle jetzt fast zur Gänze durch. Das war ne ganze Menge Arbeit ;) --Olaf Simons (talk) 16:26, 19 December 2014 (CET)

Koppe, Autobiographie

Moin Christian: Ich weiß nicht, ob Du dies für Deine Diss brauchst. Die Schrift ist dismal gar nicht so verheerend... 1782-07-31 Koppe (Acacius): Mein Leben --Olaf Simons (talk) 16:28, 21 January 2015 (CET)

Klingt gut, werde reinschauen. Koppe ist eine der, wenn nicht gar die maßgebliche Person. Danke für den Hinweis. --Christian Wirkner (talk) 23:11, 21 January 2015 (CET)

SK14-014 statt SK14-015

Danke fürs Transkribieren (wenn ich auch noch nicht verstehe, was Dich da neugierig werden ließ). Ich setzte das Dokument, das Du bei SK14-015 einstelltest auf SK14-014 um, damit die Bezüge und Datierungen stimmen... -Olaf Simons (talk) 10:46, 3 February 2015 (CET)

Weniger Neugierde, als vielmehr schlechtes TV Programm und eine miese Internetverbindung ;-) --Christian Wirkner (talk) 13:00, 3 February 2015 (CET)
Ah, dann sollte ich Dir Besseres für Notfälle auf eine Liste setzen ;) --Olaf Simons (talk) 13:24, 3 February 2015 (CET)
PS. Sehe gerade, da hab ich doch schon längst eine ganze Seite für Notfälle Category:Desiderate - hier ist alles drauf, was ich gerne besser wissen möchte - auch Dinger, wo ich mich frage, ob man sie nicht transkribieren sollte. --Olaf Simons (talk) 13:25, 3 February 2015 (CET)

Stoppe Accacius

...den hab ich bereits geschafft, --Olaf Simons (talk) 10:15, 5 February 2015 (CET)

@Categorien

Sah mir gerade an, wie das kommt... es hat nicht den nutzen, den es braucht. verschwende darauf mal im Moment keine Arbeit. Zum einen müsse wir hier einhetliche Kategorienamen setzen, zum anderen hilfts nicht viel wenn da uniform SK-Nummern auftauchen. Will man wissen, wer wo genannt ist, bekommt man so viel Info auch über "What links here"... --Olaf Simons (talk) 08:55, 27 February 2015 (CET)

deswegen habe ich es erstmal nur bis 200 gemacht als Test. Müssen wir demnächst nochmal besprechen. Gruß. --Christian Wirkner (talk) 11:25, 27 February 2015 (CET)

Eine Reproche in SK19

...fand Markus: 1785-10-23 Bode (Basilius) Reproche an Haun (Jacob Thomasius): dessen QL bzgl. der geringen Kinderzahl

Wird wohl kein Weg daran vorbeiführen, sie alle auseinanderzunehmen und zu ordnen... --Olaf Simons (talk) 21:16, 25 March 2015 (CET)

Transkripte von SK15 Protokollen

Lieber Christian, lass mich auf diesem Wege einen Kontakt zwischen Dir und User:Josef Wäges herstellen, dem wir gerne mit Transkripten aus SK15 helfen würden. Ihn interessieren die Freimaurer. Dies ist die Liste an Interessantem, die er mir zukommen ließ:


SK15-018 (1785-02-03)

Helmolt (Chrysostomus) berichtet über die Assoziierung der Gothaer FM-Loge mit der Frankfurter Provinzialloge. Dabei werden auch die praktizierten Rituale abgeglichen.

SK15-074 (1785-04-08)

Helmolt (Chrysostomus) verliest ein Schreiben des Hr. Hezler aus Frankfurt sowie die ebenfalls von dort eingetroffenen Unterlagen zu den 3. symbol. Graden der Freimaurerei. Diese werden sofort verlesen und Eigenarten des Rituals diskutiert (Das Küssen der Bibel, Handschlag vor der Eidesabgabe, etc.)

SK15-080 (1785-05-25)

Wehmeyer bringt den Vorschlag ein, dass während der Aufnahme in die FM-Loge die Anwärter nicht mehr wie bisher in der Dunklen Kammer mündlich zum Stillschweigen verpflichtet werden sollten, sondern bereits zuvor schriftlich.
Das Küssen der Bibel soll nach dem Willen des Provinzials beibehalten werden, da es ein nach den uralten englischen Ordens-Ritualien eingeführter Gebrauch sey.

SK15-084 (1785-06-20)

Anwärter auf die Mitgliedschaft in der Gothaer FM-Loge sollen zukünftig noch vor dem Eintritt in die Dunkle Kammer (dem Beginn einer Aufnahmezeremonie) schriftlich versichern, dass sie, falls sie doch noch ihre Meinung ändern, nichts von dem verraten würden, was sie in der Loge gesehen hätten.
Helmolt (Chrysostomus) verliest ein Antwortschreiben des Repräsentanten der Gothaer Loge in Frankfurt, Hr. Betzler. Die Parole des eklektischen Bundes lautet demnach: Treue heißt: Pythagoras Antwort: Virtuti omnia parent. Das Schreiben enthielt außerdem 25 Zertifikate und die Adressen aller Logen des Bundes.

SK15-104/5 (1785-11-23)

Ein Schreiben aus der Frankfurter Provinzialloge wird verlesen. Es enthält Nachricht über einige Vorfälle, die sich während des Zusammenschlusses der Gothaer Loge mit dem eklektischen Bund ereignet haben.

Das Praktischste wäre, Ihr beide besprächet hier, was genau gesucht ist, und Du erweitertest die Seiten um entsprechende Transkriptpassagen (oder komplett-Transkripte, wo das interessant ist). Mein Tip wäre es da in den Dateien jeweils eine Transkript-Überschrift aufzumachen und bei Ausschnitten mit drei Punkten ... ein- und auszuleiten, wie ich das jetzt mal bei SK15-018 anlegte. Ihr seid übrigens beide Freimauererei-Forscher. Gruß --Olaf Simons (talk) 17:53, 5 May 2015 (CEST)

Bin dran, SK15-018 ist schon erledigt. Grüße. --Christian Wirkner (talk) 19:47, 5 May 2015 (CEST)
und habe bei SK15-018 die Fehlstellen gefüllt ("huius" wichtige Vokabel: "dieses [Monats]") --Olaf Simons (talk) 09:41, 6 May 2015 (==CEST)

Louise zur gekrönten Freundschaft, Kiel

Hab da verschiebungen vorgenommen. Wir sollten bei den Logen den Ort jeweils mitbenennen. Bei der Protokollseite vermisste ich eine Quellenangabe. Unser Seiten sollten mit einem Kopf an Primärinfo beginnen, so dass man weiß nach welchem Dokument hier gearbeitet wird, und wo man sich befindet... Nur kleine Tips für Leute die mit Google zu uns kommen. ;) --Olaf Simons (talk) 11:04, 22 July 2015 (CEST)

Moin, das soll noch gar nicht verlinkt sein. Lorenza und ich basteln da dran, und die Tabelle dient mehr unserer Arbeit. Daher kaum Verlinkung zur restlichen Wiki. Kannst Du mir die Bilddateien zu SK16-70 bis 72 per Mail senden? Muss die für Hr. Mulsow bearbeiten, hab die Dateien aber nicht hier. Bin derzeit nicht in Gotha. --Christian Wirkner (talk) 11:20, 22 July 2015 (CEST)
Dauerte etwas, bis ich klarer sah, welche Jpgs das sind (Post dazu auf deinem webmail account). Was die geheime Arbeit im Wiki anbetrifft - es gibt da nichts verborgenes, deshalb besser gleich die Links so legen, dass man weiß, wo man ist. Das ist immer Chirurgie am pochenden Herzen --Olaf Simons (talk) 13:29, 22 July 2015 (CEST)

QL und Reprochen

Sieh mal bei SK11-371 für das wohl passende Muster

Bei SK12(12)-Nr-262a-266a_page_0097.jpg - das ist die erste Reproche an Lenz, frage ich mich was ganz oben auf der Seite steht RRZZ - RZ ist offenbar der Singular, R wird für Reproche stehen aber das Z? Hast Du eine Ahnung, oder es irgendwo mal ausgeschrieben gesehen? --Olaf Simons (talk) 19:13, 6 October 2015 (CEST)
und noch etwas: kannst Du mir die gesamte erste Reproche an Lenz transkribieren? --Olaf Simons (talk) 19:34, 6 October 2015 (CEST)
Andere Frage: Hast Due eine Ahnungm warum die Reprochen im Juli 1787 enden aber die QL noch bis in den März laufen? --Olaf Simons (talk) 11:12, 7 October 2015 (CEST)
Moin, sehe gerade deine Nachrichten. Ich würde bei RRZZ auf eine ähnliche Schreibweise wie in der Freimaurerei tippen: Br. = Bruder; Brbr. = Brüder. Manchmal wird von Reprochen-Zeddeln gesprochen, das Z steht demnach für Zettel. Zur Datierung kann ich Dir nichts genaues sagen. Die von mir angegebenen Daten leiten sich im Idealfall aus der angegebenen Datierung ab, teils aus chronologischer Anordnung innerhalb der Reprochensammlungen. --Christian Wirkner (talk) 11:16, 7 October 2015 (CEST)


Zusammenführungen

Kleine Notiz: Wir haben bei einigen Reprochen den Vorschrieb und die Feinschrift. Da sollten wior, denke ich Zusammeführungen machen mit redirects, so dass sich nichts doppelt. Im Text kommt dann oben in den Kopf die Leithandschrift (nach der zitiert ist) und die Doubletten mit Statement, dass dies die Vorschrift ist... Das scheint mir das klügste um die Verdoppelung on Dokumenten zu verhindern. Wir machten das auch bei den Aufsätzen so, wo wir zuweilen drei Fassungen für denselben Aufsatz haben und eben drei redirects auf den Titel. (Höchste Zeit, dass ci das mit der Datenbank einen Schritt voran bringe... das pure Wiki ist für all das zu mühselig ;) --Olaf Simons (talk) 11:15, 13 October 2015 (CEST)

Bennenungskonvention

Vielleicht machen wir es bei den Undatierten so wie hier SK12-a002, -Undatiert- an den Anfang, das sichert, dass diese Dinge vorweg genannt sind, und nicht am Ende verloren gehen.

Ich habe zudem, wie eben besprochen, diese Vorlage-Datei aufgemöbelt: SK12-000

Erfurt ohne Bode als Basilius

Sah mir heute SK12-a003 an und frage mich ob ich daraus nicht schließen soll, dass Bode in Erfurt nicht Basilius war. Wer aber war's? Wessen Handschrift ist das? Ich sah die schon mal, krieg's aber nicht zusammen. --Olaf Simons (talk) 20:54, 13 October 2015 (CEST)

Kommt mir auch bekannt vor, aber der Name...-Christian Wirkner (talk) 21:28, 13 October 2015 (CEST)

Tabelle SK15

steht --Olaf Simons (talk) 17:32, 20 October 2015 (CEST)

Meide solche Dateinamen Präfekturbericht Gotha November 1785 Die sortieren sich nachher nicht in Kategorieabfragen. Besser: 1785-11 MK Gotha Präfekturbericht --Olaf Simons (talk) 08:33, 6 November 2015 (CET)

Tabelle SK18

steht und hab schon das vorhin gesehene QL richtig gestellt. --Olaf Simons (talk) 16:43, 10 February 2016 (CET)

Danke, den Stick nehme ich Freitag wieder mit ;-) --Christian Wirkner (talk) 17:50, 10 February 2016 (CET)

Geschichte Gothaer Loge von Heß

Lieber Christian, meinst du, dass es auf S. 2 um der "Studnitz", der in der Pyramide in Gotha gegraben worden ist, geht?

Kann es sein dass bei: "nach bisheriger Abwendung von der Grossen Loge zu B#," eigentlich London gemeint ist?

Cooloes Projekt

Chronologie des Ordens in Gotha --Olaf Simons (talk) 10:10, 21 March 2016 (CET)

Datierung der Präfekturberichte

Ging gerade - auf der Suche nach dem frühen Bode - erste Präfekturberichte durch und datierte eingehender (da ich mit chronologischer Sortierung lese). Wir sollten Präfekturberichte nach Aktenlage auf den angegebenen Tag datieren oder auf den letzten des Monats, wenn der fehlt, damit man die Reihenfolge der Berichte klarer hat...

Gruß --Olaf Simons (talk) 12:47, 25 April 2016 (CEST)

Bodes erster Provinzbericht

Amd Christian. Da ich auf Deinen Spuren wandele... kannst Du mir einen Tip geben, wo ich dieses Document 1783-03 Provinzbericht Ionien finde? Gruß --Olaf Simons (talk) 22:28, 25 April 2016 (CEST)

Moin, die Provinzberichte sind SK15-365 folgend. Da sitze ich gerade dran. Gruß --Christian Wirkner (talk) 22:40, 25 April 2016 (CEST)
Wenn ich es recht sehe, dann gibt es damit keinen Bericht vom März 1783, SK15-365 ist Januar Februar 1784... Ich frage mich gerade was eigentlich der früheste Bode ist, den wir haben. --Olaf Simons (talk) 10:10, 26 April 2016 (CEST)

Conradin/ Prittwitz

Lieber Christian: Wenn ich nach Conradis Schlesienreise suche: https://projekte.uni-erfurt.de/wist/w/index.php?search=Schlesien&title=Special%3ASearch dann erfahre ich, dass er laut Provinzialberichten von 1784-06-05 bis 1786-06-26 in Schlesien ist. Sehe ich Deine Protokolle der MK Gotha durch, dann ist er dauern da. Kannst Du mir das Rätsel auflösen? --Olaf Simons (talk) 13:10, 5 July 2016 (CEST)

Moin, leider nicht wirklich. Ich erinnere mich daran, dass in den Protokollen häufig in Schlesien stand und ich es entsprechend eingetragen habe. Helfen die Präfekturberichte evtl. weiter? --Christian Wirkner (talk) 20:30, 5 July 2016 (CEST)

Koppe

Moin Christian. Stolpere gerade über einen Aufsatz zu Koppe (den ich noch nicht las):

  • Annette Gerlach, "Er muß ein mitreißender Prediger gewesen sein. Johann Benjamin Koppe, Generalsuperintendent in Gotha und Freund Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg-Altenburg", in: Zwischen Fahner Höh' u. Rennsteig, Bd. 10, 33 (Erfurt: 2000). Kataloglink

Gruß. --Olaf Simons (talk) 15:07, 28 October 2016 (CEST)