COSMO — COVID-19 Snapshot Monitoring

Ergebnisse aus dem wiederholten querschnittlichen Monitoring von Wissen, Risikowahrnehmung, Schutzverhalten und Vertrauen während des aktuellen COVID-19 Ausbruchsgeschehens
Ein Gemeinschaftsprojekt von Universität Erfurt, Bernhard Nocht Institut für Tropenmedizin, Robert Koch-Institut, Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Leibniz-Institut für Psychologie und Science Media Center. Finanziell unterstützt durch die Klaus-Tschira-Stiftung und das Bundesministerium für Gesundheit Mehr erfahren
Zusammenfassung der letzten Erhebung

Wellen 62 bis 64 — 07./08.06.2022

Maßnahmen für Herbst und Winter 2022 — Vertrauen — Impfen, Impfbereitschaft und Motive der Ungeimpften — Long COVID — Affenpocken

COSMO PANEL

Welle 2 — 11.-23.02.2022

Langzeitstudie zum Erleben und Verhalten von Geimpften und Ungeimpften in Deutschland — Ergebnisse der ersten Erhebung

COSMO Thüringen

Welle 3 — 15.-21.03.2021

Gründe für die hohe Inzidenz in Thüringen – Ideen der Thüringer Bürger/innen zur Reduzierung der Fallzahlen

Aktuelle Themen

Bei jeder Datenerhebung werden aktuelle Themen ergänzt und Dauerthemen weiterverfolgt. Hier sehen Sie einen Ausschnitt aktueller Themen, alle Themen finden Sie in der Übersicht.

Eine Krise kommt selten allein

Wer sich wegen des Ukraine-Krieges sorgt, viel darüber nachdenkt oder Angst hat, dem geht es auch in Bezug auf die Corona-Pandemie und die Klimakrise ähnlich.

Mehr erfahren

Maßnahmen im Herbst und Winter

Akzeptanz von Freiheitseinschränkungen hängt vor allem von der konkreten Maßnahme ab und weniger vom zukünftigen Infektionsgeschehen.

Mehr erfahren

Stagnierende Kinderimpfungen

Eltern die ihr Kind gegen COVID-19 impfen lassen möchten, haben dies in der Regel bereits getan.

Mehr erfahren